Über die Kakteen

„Kaktus,“ das sind 5 Frauen, die von einem Mann auf dem Akkordeon begleitet werden. Kaktus ist eine Mischung aus Comedian und traditionellem altem und neuem Lied-/Schlagergut.

Im Jahr 2003 beschlossen die 5 Frauen, die auch gemeinsam im Kirchenchor Berneck singen, mit einem Mann zusammen eine spezielle Formation zu gründen. Da die Gruppe als erstes „Mein kleiner grüner Kaktus“ einstudierte, lag es nahe, sich „Gruppe Kaktus“ zu nennen.

Der erste Auftritt fand im Juli 2004 statt. In den letzten 11Jahren kamen, ohne gross Werbung zu machen, viele Angagemente hinzu. Das Ensemble singt an Geburtstagsfeiern, Jahrgängertreffen, Senionren-Anlässen jeder Art, usw.

Mit Ausschnitten aus dem Jubiläumsprogramm „10 Jahre Kaktus“ trat die Gruppen vorletztes Jahr mit dem Männerchor Widnau auf. Grossen Erfolg und viele schöne Erinnerungen konnten die fünf Frauen und der Akkordeonist auch auf ihren Reisen nach Kanada und in die

Steiermark feiern. Im Jahr 2015 wurden sie vom Kulturverein Widnau zur Matinee engagiert, wo auch der Verein selber eine Ueberraschung

feiern konnte.

Mit viel Elan bringen sie die Musik, die ihnen selber sehr am Herzen liegt, raus in die Welt. Die Lieder sind bunt gemischt. Gesungen wird in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch und sogar Afrikanisch. Mit witzigen Darbietungen und „Geschichten“ zwischen den einzelnen Liedern gelingt es den „Kakteen“ immer wieder, das Publikum im Sturm zu erobern.